Schützenverein Brunsbek und Umgebung e.V.

Luftgewehr

Banner Die wohl bekannteste Disziplin des Schießsports ist das Luftgewehr-Schießen. In Brunsbek steht den Schützen ein großzügiger Schießstand für Druckluftwaffen zur Verfügung, der geschlossen und beheizbar ist, so dass der Sport ganzjährig bei jedem Wetter ohne Einschränkungen ausgeübt werden kann. Das Mindestalter für die Ausübung des Schießsports mit Druckluftwaffen ist 12 Jahre (mit Ausnahmegenehmigung 10 Jahre).

Wer es einmal probiert, der wird die Erfahrung machen, dass es gar nicht so einfach ist, ein konstantes Schussbild hinzubekommen. Es erfordert kontinuierliches Training, sowohl körperliches als auch mentales. Oft werden diese Mühen unterschätzt und Schießen gelegentlich nicht als „richtiger“ Sport angesehen. Das Ziel des Schützen besteht darin, konstante Serien zu schießen. Eine „Zehn“ ist nett, eine Serie besteht aber aus 30 Schuss – 30 Zehnen sind also angestrebt. Und da in Brunsbek eine Auswertung nach Zehntelringen erfolgt, ist das Maximum eine 10,9. Es gibt also viel Potential!

Banner Man kann sowohl freihändig als auch aufgelegt schießen – ganz nach der persönlichen Vorliebe. Viele Schützen besorgen sich eine spezielle Schießjacke, die den Stand stabilisiert. Andere schießen in Freizeitkleidung – jede(r) wie sie oder er mag.

Schießen ist Männersache? Von wegen! In Brunsbek gibt es auch eine starke Frauen-Abteilung mit Mitgliedern aller Altersklassen.

Trainingszeiten


DIENSTAG:
18.00 - 20.00 Uhr

FREITAG:
18.00 - 20.00 Uhr

Telefonischer Kontakt: 04107/ 93 45
(Erreichbarkeit nur zu Trainingszeiten)


Über uns


Der Verein in Brunsbek hat sich seriösen, sportlichen Ambitionen verschrieben. In unserem Verein geht es um den Sport, um Geselligkeit und ums Spaß haben. Das wird jeder schnell feststellen, der einmal zum Probeschießen vorbeischaut.

Downloads


Flyer SV Brunsbek

Aufnahmeantrag Erstmitgliedschaft

Aufnahmeantrag Zweitmitgliedschaft

Aufnahmeantrag Fördermitgliedschaft

Satzung

Social Media


©2017 | SV BRUNSBEK